Über mich

Janine Fontaine Schmidt

Musikalische Ausbildung:

nach Orffgruppe, Kinderchor, Flöte und Gitarre habe ich auf einem Konzert von Siggi Schwab, Freddy Santiago und Guillermo Marchena meine Instrumente gefunden: Percussion und Drums.

Nach einer autodidaktischen Phase besuchte ich dann die Latin Percussion School in München und studierte daraufhin Percussion am Konservatorium  in Rotterdam am Departement für Weltmusik (bei Martin Verdonk, Lucas van Marwijk und Alaor Suarez) und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Heidelberg-Mannheim (bei Jose Cortijo und Keith Copeland), wo ich mit Diplom abschloss.

Es folgten diverse Workshops, Fortbildungen und Master Classes, u.a. bei John Santos, Mamady Keita, Giovanni Hidalgo, Reiner Polak, Dudu Tuch und Drissa Kone und viele Jahre Unterricht an der Schlagzeugschule Drummers Focus.

Unterrichtstätigkeit seit 1998:

Musikschule Horrenberg-Dielheim, Musikschule Ohrwurm in München, Djembeschule München, Rock im Schloss, 15 Jahre Lehrauftrag am Institut für Musikpädagogik der LMU München. VHS München. Zur Zeit: freie Musikinitiative Gröbenzell, privater Unterricht.

Musikalische Tätigkeit:

seit vielen Jahren spiele ich in verschiedenen Formationen fest und als Aushilfe, verbunden mit zahlreichen Live-Auftritten, CD-, Fernseh- und Rundfunkproduktionen. In der Vergangenheit habe ich unter anderem gespielt mit der Saragossa Band, Dubious Neighborhood, Dr. Will, die Bakchen in einer Inszenierung von Dieter Dorn im Residenztheater. Meine aktuellen Bands sind hier zu finden.